Leistungen

Mein Therapiekonzept basiert auf 4 Grundbausteinen


  • Schmerztherapie – verbessert die Beweglichkeit
  • Ernährungsumstellung – unterstützt den Stoffwechsel
  • Darmanalyse – Gesundheit beginnt im Darm
  • Regulationstherapie – steigert das körperliche und geistige Wohlbefinden

Diagnostik in der Naturheilpraxis

Anamnese
Untersuchungen
Bioelektische Impedanz (BIA)
Messmethode, berechnet die Zusammensetzung von Körperwasser- und Körperfettanteil
Vegacheck
Ist eine schmerzfreie Messung mittels Elektroden und kann auf ein Ungleichgewicht im Körper hinweisen, wie auf einen gestörten Säure- Basen- Haushalt, Stressanfälligkeit, fehlende Vitalität u.a.
Ernährungsanalyse (Horisan® Metabolic Typing)
Zur Anpassung der richtigen Ernährung nach der Stoffwechsel-und Drüsentypbestimmung


Therapieverfahren in der Naturheilkunde

Vital-Wellen-Therapie
Können im medizinischen Bereich als auch im kosmetischen Bereich eingesetzt werden.
Bioresonanztherapie
Ist eine Schwingungstherapie, die die Selbstheilungskräfte anregen soll.
Schröpfkopfmassage
Pulsierende Schröpf-Massagetherapie, die eine bessere Durchblutung anregt und Verspannungen löst.
Tapen
Es werden dehnbare Tapebänder auf die Schmerzstellen geklebt.
Spirovital Therapie
Atemluftbehandlung mit Airnergy

Akupunktur / Ohrakupunktur

  • Ernährungs- und Gewichtsreduktionsberatung
  • Mikronährstoffberatung
  • Schwermetallausleitung
  • Entgiftung und Entsäuerung
  • Heilfasten / Basenfasten
  • Darmsanierung
  • Bachblüten
  • Biochemie nach Dr. Schüßler
  • Homöopathie
  • Vitamin C Infusion
  • Eigenblutbehandlung

LaboruntersuchungBlutuntersuchung

Blutanalyse
Zur Ermittlung aller wichtigen Organ- und Zellfunktionen, Mikronährstoffe (Vitamin D3, Aminosäuren), Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Enzymleistung, Stressparameter u.a.

Stuhlanalyse
Zur Bestimmung der Darmflora, Pilz- und Parasitenbefall,
Verdauungsleistung, Nahrungsrückstände, Entzündungsparameter der Darmschleimhaut,

Urindiagnostik
Mit Urinstatus, Schwermetallbelastung, Kryptopyrrolurie (ADHS)


Die Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung für Heilpraktiker. Privatversicherte und Beihilfeberechtigte können die Rechnung bei ihren Abrechnungsstellen einreichen.

 

Aktuelle Artikel

  1. Veranstaltungen Archiv Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen Archiv